Jakob-Wehe-Haus

Evangelisches Gemeindehaus "Jakob-Wehe-Haus"

Hintere Gasse 7

Das 1975 erbaute Gemeindehaus der Evangelischen Gemeinde hat auch einen Namen: Es ist nach Jakob Wehe benannt, der 1523 begann, "lutherisch" zu predigen und so die Weichen stellte, dass Leipheim schließlich evangelisch wurde.
In unserem Gemeindehaus treffen sich verschiedene Gruppen und Kreise, üben unsere Chöre und wird auch der Kindergottesdienst gefeiert.
Für Familenfeste und vergleichbare Veranstaltungen kann das Gemeindehaus auch gemietet werden. Bitte fragen Sie im Pfarramt Leipheim nach.